Vernissage: Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet", (11.9.2019)

Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy

Vernissage zur Ausstellung: "Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet" Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019 im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl. Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury

Foto: Clemens Nestroy

Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy

Vernissage zur Ausstellung: "Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet" Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019 im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl. Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury

Foto: Clemens Nestroy

Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy

Vernissage zur Ausstellung: "Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet" Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019 im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl. Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury

Foto: Clemens Nestroy

Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy

Vernissage zur Ausstellung: "Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet" Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019 im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl. Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury

Foto: Clemens Nestroy

Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy

Vernissage zur Ausstellung: "Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet" Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019 im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl. Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury

Foto: Clemens Nestroy

Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy

Vernissage zur Ausstellung: "Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet" Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019 im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl. Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury

Foto: Clemens Nestroy

Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy

Vernissage zur Ausstellung: "Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet" Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019 im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl. Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury

Foto: Clemens Nestroy

Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy

Vernissage zur Ausstellung: "Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet" Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019 im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl. Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury

Foto: Clemens Nestroy

Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy

Vernissage zur Ausstellung: "Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet" Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019 im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl. Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury

Foto: Clemens Nestroy

Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy

Vernissage zur Ausstellung: "Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet" Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019 im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl. Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury

Foto: Clemens Nestroy

Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy

Vernissage zur Ausstellung: "Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet" Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019 im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl. Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury

Foto: Clemens Nestroy

Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy

Vernissage zur Ausstellung: "Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet" Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019 im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl. Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury

Foto: Clemens Nestroy

Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy

Vernissage zur Ausstellung: "Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet" Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019 im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl. Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury

Foto: Clemens Nestroy

Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy

Vernissage zur Ausstellung: "Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet" Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019 im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl. Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury

Foto: Clemens Nestroy

Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy

Vernissage zur Ausstellung: "Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet" Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019 im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl. Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury

Foto: Clemens Nestroy

Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy

Vernissage zur Ausstellung: "Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet" Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019 im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl. Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury

Foto: Clemens Nestroy

Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy

Vernissage zur Ausstellung: "Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet" Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019 im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl. Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury

Foto: Clemens Nestroy

Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy

Vernissage zur Ausstellung: "Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet" Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019 im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl. Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury

Foto: Clemens Nestroy

Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy

Vernissage zur Ausstellung: "Phantastisches Wissen, innerlich durchleuchtet" Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019 im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl. Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury

Foto: Clemens Nestroy


Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy
Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy
Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy
Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy
Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy
Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy
Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy
Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy
Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy
Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy
Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy
Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy
Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy
Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy
Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy
Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy
Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy
Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy
Preis der Diözese Graz-Seckau für zeitgenössische Kunst 2019  im KULTUM Graz, 11.9.- 9 11. 2019. Mit studio ASYNCHROME, Max Frey, Markus Jeschaunig, Ulrike Königshofer, Anita Fuchs, Alfred Lenz, Wendelin Pressl.
Kuratiert von Katrin Bucher Trantow, Roman Grabner und Astrid Kury - © Foto: Clemens Nestroy



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK